Herzlich willkommen

EM und der Kreislauf des Lebens

Mehr Ansichten

EM und der Kreislauf des Lebens
9,95 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

EM und der Kreislauf des Lebens
naturwissenschaftlich, philosophisch, logisch;
mit einem Vorwort von Prof. Dr. Herman Schlagheck,
Verlag Eifelkrone, 48 Seiten, für naturwissenschaftlich Interessierte,
Ein ideales Geschenk für Ärztinnen und Ärzte für Menschen oder Tiere, Heilpaktikerinnen und Heilpraktiker, Physiologen, Physiotherapeuten, Biologen, Physiker, Chemiker und Naturkundelehrer

Die Furcht vieler Wissenschaftler vor entgleisenden Mikrobenbiotopen hemmt die Forschung. Angewandte Hygieniker denken seit langen darüber nach, durch die Anwesenheit guter Mikroben den Platz für potentiell pathogene Keime zu besetzen. Daraus würden sich völlig andere Strategien zur Hygiene entwickeln lassen.
Die Biologie lehrt seit etwa zwei Jahrzehnten, dass die mikrobielle Umsetzung organischer Substanz die Grundlage des Pflanzenlebens ist.
Die vorliegende Schrift beschreibt in Kurzform Erkenntnisse aus Biologie, Physik und Medizin auf Relevanz für Landwirtschaft, Hygiene und Ernährung.

Das Produkt EM1, ein Milchsäure betonter Mikrobenmix, wird seit 1982, von Japan kommend, in inzwischen über 120 Ländern der Erde in der landwirtschaftlichen Praxis erfolgreich verwendet. Damit lässt sich zu minimalen Kosten das Faulen organischer Substanz in biologischen Systemen (Boden, Verdauung, Abfallhaufen) verhindern. Erwünschte Mikrobenbiotope besetzten die Plätze, die von potentiell pathogenen oder Fäulnis erregenden besiedelt werden könnten.

Jeder Abfall kann so zur Grundlage neuen Lebens im seit Jahrmilliarden funktionierenden Kreislauf der Materie auf unserem schönen blauen Planeten werden.

Beschreibung

Details

EM und der Kreislauf des Lebens
naturwissenschaftlich, philosophisch, logisch;
mit einem Vorwort von Prof. Dr. Herman Schlagheck,
Verlag Eifelkrone, 48 Seiten, für naturwissenschaftlich Interessierte,
Ein ideales Geschenk für Ärztinnen und Ärzte für Menschen oder Tiere, Heilpaktikerinnen und Heilpraktiker, Physiologen, Physiotherapeuten, Biologen, Physiker, Chemiker und Naturkundelehrer

Die Furcht vieler Wissenschaftler vor entgleisenden Mikrobenbiotopen hemmt die Forschung. Angewandte Hygieniker denken seit langen darüber nach, durch die Anwesenheit guter Mikroben den Platz für potentiell pathogene Keime zu besetzen. Daraus würden sich völlig andere Strategien zur Hygiene entwickeln lassen.
Die Biologie lehrt seit etwa zwei Jahrzehnten, dass die mikrobielle Umsetzung organischer Substanz die Grundlage des Pflanzenlebens ist.
Die vorliegende Schrift beschreibt in Kurzform Erkenntnisse aus Biologie, Physik und Medizin auf Relevanz für Landwirtschaft, Hygiene und Ernährung.

Das Produkt EM1, ein Milchsäure betonter Mikrobenmix, wird seit 1982, von Japan kommend, in inzwischen über 120 Ländern der Erde in der landwirtschaftlichen Praxis erfolgreich verwendet. Damit lässt sich zu minimalen Kosten das Faulen organischer Substanz in biologischen Systemen (Boden, Verdauung, Abfallhaufen) verhindern. Erwünschte Mikrobenbiotope besetzten die Plätze, die von potentiell pathogenen oder Fäulnis erregenden besiedelt werden könnten.

Jeder Abfall kann so zur Grundlage neuen Lebens im seit Jahrmilliarden funktionierenden Kreislauf der Materie auf unserem schönen blauen Planeten werden.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer Buch-007
Gewicht 0.00
Lieferzeit 2-3 Tage
Verpackungsinhalt Nein
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.