Artikel 1 - 16 von 16

Viele 100.000 Pferde fressen bereits aus unseren  CG Marken Heunetzen.

Je nach dem wie das Heu des Ballens gepresst ist bzw. wie lang oder kurz die Heufasern sind können die Pferde auch aus 45mm engen Maschen das Heu fressen. Insbesondere die Ponyrassen und kleiner kommen bestens mit 45mm Maschenweite zurecht. All unsere CG-Marken-Heunetze können Sie in 45, 60 und auf Anfrage auch in anderen Maschenweiten erhalten.

Heunetze in 30mm Mascheinweite werden bei uns mit 4mm Kordelstärke gefertigt,´weil sonst die Pferde kaum das Heu durch die Maschen ziehen können.

WICHTIG - MASCHENWEITE: Bei einem Heunetz wird die Maschenweite stets im gedehnten Zustand gemessen. So hat ein Heunetz mit 45mm Masche im ungedehnten Zustand von einer Ecke zur anderen Ecke nur ca. 3cm Maschenweite. Gedehnt bzw. unter Spannung sind es dann wieder 45mm. Das gleiche findet im Verhältnis auch bei den 60mm Heunetzen statt, die ungedehnt ca. 45mm Maschenweite aufweisen.

Viele 100.000 Pferde fressen bereits aus unseren  CG Marken Heunetzen.

Je nach dem wie das Heu des Ballens gepresst ist bzw. wie lang oder kurz die Heufasern sind können die Pferde auch aus 45mm engen Maschen das Heu fressen. Insbesondere die Ponyrassen und kleiner kommen bestens mit 45mm Maschenweite zurecht. All unsere CG-Marken-Heunetze können Sie in 45, 60 und auf Anfrage auch in anderen Maschenweiten erhalten.

Heunetze in 30mm Mascheinweite werden bei uns mit 4mm Kordelstärke gefertigt,´weil sonst die Pferde kaum das Heu durch die Maschen ziehen können.

WICHTIG - MASCHENWEITE: Bei einem Heunetz wird die Maschenweite stets im gedehnten Zustand gemessen. So hat ein Heunetz mit 45mm Masche im ungedehnten Zustand von einer Ecke zur anderen Ecke nur ca. 3cm Maschenweite. Gedehnt bzw. unter Spannung sind es dann wieder 45mm. Das gleiche findet im Verhältnis auch bei den 60mm Heunetzen statt, die ungedehnt ca. 45mm Maschenweite aufweisen.